• © Stefan Stock, BEd MA

    Maria

    Montessori

    Die Schule muss der Ort sein, an dem das Kind in Frieden leben kann.
  • © Stefan Stock, BEd MA

    Maria

    Montessori

    Friede ist das, wonach jedes menschliche Wesen sich sehnt und er kann erreicht werden durch die Menschheit und vor allem durch das Kind.
  • © Stefan Stock, BEd MA

    Maria

    Montessori

    Liebe und Achtung vor dem Kind sind wichtige Voraussetzungen für seine Entwicklung.
tel
mail

Maria Montessori

Maria Montessori wird am 31. August 1870 in Chiaravalle (bei Ancona) geboren...

mehr lesen

Vereinszeitung

Hier finden Sie Ausschnitte der aktuellen Ausgaben unserer Vereinszeitung.

mehr lesen

Montessori-Seminare

Hier finden Sie unsere aktuellen Seminare des Vereins.

mehr lesen


17. Montessori-Lehrgang

Start der Ausbildung am 1. März 2024

Individuelle Entfaltung, Selbstständigkeit der Kinder beim Lernen oder auch die Achtung der Persönlichkeit des Kindes stehen im Mittelpunkt der Montessoripädagogik. Die Arbeit mit den Entwicklungsmaterialien von Maria Montessori hilft, diesen Ansprüchen gerecht zu werden. In der Ausbildung werden in den Bereichen Elementarpädagogik, Sprache, Mathematik und in der Kosmischen Erziehung Fähigkeiten und Fertigkeiten der Montessoripädagogik vermittelt.

Wir freuen uns über deine Anmeldung!

Informationen

Termine


Abschluss 16. Montessori-Diplomlehrgang

Herzliche Gratulation!

Auch auf diesem Wege möchten wir allen Absolventinnen und Absolventen des 16. Montessori-Diplomlehrgangs noch einmal ganz herzlich zu den tollen, praktischen Prüfungen und dem erfolgreichen Ausbildungsabschluss am 27. Jänner 2024 gratulieren!

Wir sind stolz darauf, 12 junge und engagierte Menschen als diplomierte Montessori-Pädagoginnen und -pädagogen in ihren unterschiedlichen Berufsfeldern zu wissen und wünschen weiterhin alles Gute und viel Erfolg!


16. Krimmler Montessori-Tage

Wann? 30.05 - 01.06. 2024

Wo? Volksschule Krimml

Tagungsthema: Selbstbestimmt lernen - kompetent handeln

Hier geht's zum Programm

 Hier geht's zur Anmeldung

 

 


Montessori-Geragogik

"Hilf mir, es so lange wie möglich zu tun!"

Wir freuen uns, Kooperationspartner von L3M "Lebensbegleitend Lustvoll Lernen nach Montessori" zu sein! Gemeinsam mit ihrem Team zeigt Christine Mitterlechner, wie eine Arbeit im Sinne Montessoris auch mit älteren Menschen umgesetzt werden kann. Informationen zu Lehrgängen, Workshops, Seminaren etc. gibt es auf der Website:

https://www.montessori-geragogik.at

 

 


Frischer Wind erforderlich

Für die neuesten Ausgabe der Zeitung des Montessori-Bundesverbandes schrieb Thomas Helmle einen kurzen, sehr interessanten Beitrag zu "einigen konzeptionellen Schwächen der Montessori-Pädagogik". Für Interessierte geht es hier zur Langfassung.


Abschluss 15. Montessori-Diplomlehrgang

Am 19. November gab es was zu feiern!

Unser 15. Montessori-Diplomlehrgang konnte erfolgreich abgeschlossen und zelebriert werden.

Herzliche Gratulation auch auf diesem Wege noch einmal an alle Absolvent*innen zu den tollen, praktischen Prüfungen und zu eurem Abschluss!


Wir bleiben dran? Und wie!

Unter dem Motto "Wir bleiben dran" fanden dieses Jahr vom 26. - 28. Mai 2022 zum 15. Mal die internationalen Krimmler Montessori Tage statt.

Passend zum Motto haben die einzelnen Landesvereine Kurzfilme erstellt, die in das abwechslungsreiche Programm von Vorträgen, Arbeitskreisen und vielem mehr eingebaut wurden. Damit unser Video auch noch nach den Krimmler Montessoritagen nachwirken kann, haben wir ihn für euch zum Nachschauen verfügbar gemacht. Viel Spaß beim Anschauen!

Wir bleiben dran? Und wie!


Vereinsnachrichten

Bei der Jahreshauptversammlung am 28. Februar 2022 in Stams konnte wieder eine Vereinsperiode erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Vereinsspitze unter der Leitung von Obmann Josef Vögele bedankte sich bei allen Vorstands- und Vereinsmitgliedern für die tolle Kooperation und geleistete Arbeit während dieser herausfordernden Zeit.

Ein besonderer DANK gilt den scheidenden Vorstandsmitgliedern Karin Mair (Schriftführerin) und Karin Steinlechner (Beirätin) für die wertvolle Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Voller Elan startet nun der neu gewählte Vorstand in die kommende Funktionsperiode.